Event Heidiland

Bach-Kantaten zu Pfingsten in Bad Ragaz

img_wt1_iaeeggeij
img_wt1_iaeeggeja

3 Bilder anzeigen

img_wt1_iaeeggejb
Konzert "Wachet auf, ruft uns die Stimme" des Bachvereins Chur mit drei Kantaten von Johann Sebastian Bach in der katholischen Kirche Bad Ragaz.

Beschreibung

Datum
18.05.2024 um 19:00 Uhr
Preis
Billette an der Abendkasse (Fr. 40 / Fr. 30; Jugendliche bis 16 Jahre freier Eintritt)
Ort
Katholische Kirche St. Pankraz

Das Bach-Ensemble des Bach-Verein Chur führt am Samstag, 18. Mai 2024 um 19 Uhr in der katholischen Kirche in Bad Ragaz und am Pfingstsonntag, 19. Mai 2024 um 17 Uhr in der St. Martinskirche in Chur drei Kantaten auf. „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ (BWV 140) ist eine der bekanntesten Kantaten Bachs. Grundgedanke des Textes ist die bildliche Gleichsetzung der Verbindung zwischen Jesus und der menschlichen Seele mit einer Hochzeit. Die Choralkantate „Allein zu dir, Herr Jesu Christ“ (BWV 33) und die Kantate „Nimm, was dein ist, und gehe hin“ (BWV 144) komponierte Bach vor genau 300 Jahren in Leipzig.
Solistinnen und Solisten

Manuela Tuena, Sopran (Bio)
Nora Bertogg, Mezzosopran (Web)
Christoph Waltle, Tenor (Web)
Mattias Müller-Arpagaus, Bariton (Web)

Bach-Orchester, Chur
Sonja Reinthaler, Oboe 1; Rico Punzi, Oboe 2; Peter Vögeli, Taille; Gion Andrea Casanova, Fagott
Maria Scheidegger, Violine 1; Jacoba Mlosch, Violine 2; Silvia Matile-Eggenberger, Viola; Adrian Müller, Violoncello; Daniel Sailer, Kontrabass

Pieder Jörg, Cembalo

Bach-Chor Chur

Veranstaltungsort

Katholische Kirche St. Pankraz

Sarganserstrasse 2, 7310 Bad Ragaz

Verantwortlich für diesen Inhalt Heidiland Tourismus AG - IBR.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.