Event Flims Laax Falera

flimsfestival: Musik zur Nacht

img_wt1_iajaabhbd
Sibylle Kunz Blockflöte
Martin Korrodi Barockvioline
Mathias Kleiböhmer Barockvioloncello
Triosonaten von J. S. Bach, H. Purcell, L. A. Dornel, A. Holborne, A. Falconieri

Beschreibung

Datum
19.07.2024 von 20:30 bis 21:40 Uhr
Preis
Erwachsene 40.00 CHF
Studierende 25.00 CHF
Schüler*innen 15.00 CHF
Zeit
Bitte extra Bus buchen (10.-)
19:00 Flims Dorf
19:05 Flims Waldhaus
19:10 Caumasee, Laax Post
Ort
St. Remigius Kirche

Sibylle Kunz (Blockflöte)
Martin Korrodi (Barockvioline)
Mathias Kleiböhmer (Barockvioloncello)
Triosonaten von J. S. Bach, H. Purcell, L. A. Dornel, A. Holborne, A. Falconieri


Man wünschte sich herzlich gute Nacht;
Die Tante war schrecklich müde;
Bald sind die Lichter ausgemacht,
Und alles ist Ruh und Friede.
(Wilhelm Busch)

Die Kraft der Nacht. Wer kann sich ihr entziehen? In Musik und Worte verpackt findet dieses Konzert auch an einem besonderen Kraftort statt, was dessen Wirkung verdoppelt, wenn nicht potenziert... Wer Barockmusik insgeheim bereits als «langweilig und monoton» abgehakt hat, wird eines Besseren belehrt, und wer sich bei «Blockflöte» an klangliche Erfahrungen aus der Schulzeit erinnert, unterschätzt die Möglichkeiten dieses leider oft verkannten Instruments unsagbar. Blockflötistin Sibylle Kunz eröffnet mit ihrer Virtuosität und ihrer farbenreichen und gekonnten Interpretation neue Welten. Ein nächtliches Feuerwerk in der Besetzung mit Violine und Violoncello, alles andere als «Gute Nacht».

Veranstaltungsort

St. Remigius Kirche

Via Prau da Cuort, 7153 Falera

Verantwortlich für diesen Inhalt le phénix.
Dieser Inhalt wurde automatisiert übersetzt.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.