Event Arosa Lenzerheide

Freiwilligentag Heckenpflege

img_385_y2w_thjauef
Gemeinsam pflegen wir Hecken und lernen dabei, was es braucht, um diesen Lebensraum zu erhalten und aufzuwerten.

Beschreibung

Datum
26.10.2024 von 09:00 bis 17:00 Uhr
Preis
kostenlos
Hier gilt «Einfach für Retour» – wer mit dem ÖV anreist, fährt gratis zurück! Alle Infos unter www.fahrtziel-natur.ch/de/reiseangebote
Ort
Bahnhof Tiefencastel

Hecken und Waldränder sind wertvolle Elemente in der Kulturlandschaft. In vielen Gebieten sind sie über lange Zeiträume entstanden und haben das Kulturland bereichert. Über Jahrhunderte versorgten Hecken die Bevölkerung mit Holz, Laub, Kräutern und Beeren und dienten als Windschutz, Erosionsschutz oder Grenzlinien. Unzähligen Tieren und Pflanzen dienen sie als Lebensraum. Gemeinsam lernen wir während der Arbeit, wie eine Hecke sinnvoll gepflegt wird und wie der Lebensraum Hecke mit einfachen Mitteln verbessert werden kann.TermineVoraussetzung: Trittsicherheit im Feld Ausrüstung: Witterungsangepasste Kleidung, Handschuhe (falls vorhanden) Verpflegung: Zvieri, Zmittag und Znüni wird organisiert Treffpunkt: noch offen Anmeldeschluss: 23. Oktober 2024TreffpunktTreffpunkt: noch offen

Kontakt

Infostelle Parc Ela

Stradung 11, Im Bahnhof, 7450 Tiefencastel

Verantwortlich für diesen Inhalt Parc Ela.