Event Viamala

Führung Kirche St. Peter und Paul Cazis - ein Blick vom Turm

img_wt1_hjacchdgg
Sie erfahren einiges über die Geschichte der Kirche und werfen Sie einen Blick vom 43 m hohen Kirchturm. Unter die Lupe genommewn wird in einem Kurzreferat über die viel diskutierten Kirchenaustritte.

Beschreibung

Datum
16.03.2024 von 13:30 bis 15:30 Uhr
Preis
Erw. CHF 10.00, Kinder kostenlos
Ort
Kirche St. Peter und Paul

Dabei erfahren die Besucher die Geschichte der von 1496-1504 erbauten Kirche St. Peter und Paul in Cazis. Wer war Margaretha von Raitnau, die Klosterfrau, die über dem Kircheneingang verewigt ist? Was bedeutet der seltsame Name Sakristei? Es ist ein Nebenraum der Kirche der sich so nennt. Der Raum dient sowohl dem Pfarrer, wie auch dem Messmer und den Ministranten für die Vorbereitung der Messfeier. An dieser Führung wird die Möglichkeit gegeben, die zum Teil antiquarischen, liturgischen Bücher, Gewänder und Gefässe zu bewundern. Wer war der heilige Victor von Tomils. Warum wurden seine Reliquien in der Kirche St. Peter und Paul in Cazis aufbewahrt und nicht in Tomils? Ein Blick hinter den Hochalter schafft Klarheit über die Geschichte des hl. Victor. Doch diesmal gehen unsere Kirchenführer noch einen Schritt weiter. Bei einem Kurzreferat nehmen sie die viel diskutierten Kirchenaustritte unter die Lupe. Dabei wird auch klar und deutlich aufgezeigt, wo die Gelder der Kirchensteuer heute hinfliessen. Danach gibt es für swchwindelfreie Gäste noch die Möglichkeit, einen Blick vom 43 Meter hohen Kirchturm der Kirche St. Peter und Paul zu wagen. Dieser Blick vom Turm zeigt Cazis in einer ganz anderen Perspektive.
Keine Anmeldung erforderlich.

Kontakt

Kulturarchiv Cazis

Valar 21, 7422 Tartar

Verantwortlich für diesen Inhalt Viamala Tourismus.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.