Event Disentis Sedrun

«OFFENE STALLTÜR» − BESICHTIGUNG LANDWIRTSCHAFTLICHER BETRIEB

img_wt1_higgdheif
«OFFENE STALLTÜR» − BESICHTIGUNG LANDWIRTSCHAFTLICHER BETRIEB

Die Veranstaltung «Offene Stalltür» ermöglicht Ihnen einen Einblick im Betrieb der Familie Venzin in der Val Medel.

Beschreibung

Datum
31.03.2024 um 18:00 Uhr
Preis
Ort
Familie Venzin

«OFFENE STALLTÜR» − BESICHTIGUNG LANDWIRTSCHAFTLICHER BETRIEB

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wo und wie die Bergbauern in der Val Medel arbeiten?
Die Veranstaltung «Offene Stalltür» ermöglicht Ihnen einen Einblick im Betrieb der Familie Venzin in der Val Medel.

Die Familie Venzin bewirtschaftet zwei Höfe: einen in Fadretsch, Curaglia und einen in Platta. Die Mutterkuhhaltung der Rasse Angus ist der wichtigste Betriebszweig. Die Kälber werden
zur Fleischproduktion genutzt und als Bio Natura-Beef vermarktet. Auf den Höfen leben zudem noch Mutterschafe und Milchziegen sowie einige Ziegen- und Schafböcke.
Die drei Esel sind mit der Schafherde unterwegs und dienen als Herdenschutz.

Treffpunkt ist beim Hof in Fadretsch - Gutes Schuhwerk und warme Kleidung

Anmeldung bei bei David Venzin, Tel. +41 76 467 42 67

Kontakt

Verantwortlich für diesen Inhalt Sedrun Disentis Tourismus SA.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.