Event Arosa Lenzerheide

Theaterauffühung "Pension Schöller"

img_wt1_hiigghfha
img_wt1_hiigghfhb

3 Bilder anzeigen

img_wt1_hiigghfhc
Der Gutsbesitzer Klapproth möchte gerne einmal eine Irrenanstalt sehen und echte Irre erleben. Sein Neffe zeigt ihm jedoch die Pension Schöller, deren Gäste ziemlich exzentrisch sind.

Beschreibung

Datum
23.02.2024 um 20:00 Uhr
Preis
Erwachsene: Fr. 20.--
Jugendliche bis 16 Jahre: Fr. 10.--
Kinder bis 12 bezahlen keinen Eintritt
Ort
Gemeindesaal Churwalden

Pension Schöller, eine Komödie von Wilhelm Jacoby und Carl Laufs, ist ein Klassiker und stammt aus dem Jahre 1890, die Uraufführung fand im Oktober 1890 in Berlin statt.

Der Gutsbesitzer Klapproth möchte zu gerne einmal von seinem Neffen Alfred, den er dafür finanziell bei einer Geschäftsgründung zu unterstützen verspricht, eine Irrenanstalt von innen gezeigt bekommen und echte Irre erleben. Alfreds Freund Ernst Kissling empfiehlt ihm, seinem Onkel doch die Pension Schöller zu zeigen, deren Gäste ziemlich exzentrisch sind. Gutsbesitzer Klapproth, der die Gäste wirklich für Irre hält, amüsiert sich prächtig.

Die Situation eskaliert allerdings, als Klapproth, zurückgekehrt auf sein Gut, von diesen vermeintlichen Irren besucht wird.

Ein Klassiker schlechthin, hält Spannung, Witz und Überraschungen bereit!

Kontakt

Dramatischer Verein Churwalden

Via Casura 4, 7126 Castrisch

Verantwortlich für diesen Inhalt Dramatischer Verein Churwalden.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.