Event Engadin Samnaun Val Müstair

2. Flachs-Brächete Val Müstair

img_wt1_hfhdjijdd
An der 2. Flachs-Brächete steht die gemeinsame Verarbeitung des Flachses im Mittelpunkt. Es wird wieder geriffelt, gebrochen, gehechelt, gesponnen und ein fröhliches Fest gefeiert.

Beschreibung

Datum
12.10.2024 von 10:30 bis 16:00 Uhr
Preis
Ort
Hinterhof Handweberei Tessanda

Am Samstag, 12. Oktober 2024 findet bei der Handweberei Tessanda die 2. Flachs-Brächete statt. Nachdem im 2023 nach vielen Jahrzehnten erstmals wieder eine Brächete mit ca. 600 Besucher:innen erfolgreich durchgeführt werden konnte, freut sich der Naturpark Biosfera VM nun auf die Fortsetzung dieses tollen Brauches im Oktober 2024.

Die Brächete ist Brauch und Herbstfest zugleich, bei dem die gemeinsame Verarbeitung der Flachsernte mit traditionellen Gerätschaften im Mittelpunkt steht. Erneut wird auch dieses Jahr im Oktober wieder im Val Müstair geriffelt, gebrochen, gehechelt und ein fröhliches Fest gefeiert.

An der Brächete zeigen Brecher:innen mit traditionellen Werkzeugen die Handarbeit welche früher die einheimische Textilproduktion prägte. Die Gerätschaften kommen aus dem Fundus des Klosters St. Johann und wurden extra für diesen Anlass restauriert. Spinner:innen spinnen auf Spinnräder die Fasern zu Garn und in der Handweberei Tessanda wird das gesponnene Garn zu feinen Leinenstoffen verwoben. Ein kleiner Markt mit erlesenen Leinen- & Flachsprodukten, köstliche Leckerbissen aus Leinsamen und eine kleine Festwirtschaft runden das Angebot ab.

Veranstaltungsort

Verantwortlich für diesen Inhalt Gäste-Information Engadin Val Müstair.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.