Event Engadin Samnaun Val Müstair

3 Tagesritt ins Val Mora

img_wt1_hihhhhgbh
img_wt1_hihhhhgbe

5 Bilder anzeigen

img_wt1_hihhhhgbg
San Jon liegt auf 1460 m, ab hier reiten ReiterInnen durch das wildromantische Val S-charl über die Alp Tamangur und hoch ins Skigebiet Minschuns.

Beschreibung

Datum
04.06.2024
05.06.2024
06.06.2024
29.06.2024
30.06.2024
01.07.2024
12.07.2024
13.07.2024
14.07.2024
10.08.2024
11.08.2024
12.08.2024
20.08.2024
21.08.2024
22.08.2024
10.09.2024
11.09.2024
12.09.2024
24.09.2024
25.09.2024
26.09.2024
Preis
Erwachsener: 655.00 CHF
Ort
Scuol, 7550, Schweiz

1. Tag San Jon - S-charl - Alp Tamangur - Funtanas da S-charl - Süssom Givé Ab San Jon (1464m) reiten wir durch das wildromantische Tal bis nach S-charl. Nach einer kurzen Pause reiten wir am höchstgelegenen Arvenwald Europas vorbei, hinauf zur Alp Tamangur, wo wir uns verpflegen. Nach der Stärkung folgt ein steiler Aufstieg ins Skigebiet Minschuns (2393m). Ab hier folgen wir einer Alpstrasse hinunter über Alp da Munt bis zum Ofenpass. Übernachtung im Hotel Süssom Givé (2149m).

2. Tag Süssom Givé - Buffalora - Juf Plaun - Val Mora - Val Vau - Fuldera - Tschierv Wir reiten über den Ofenpass und steigen ab nach Buffalora. Ab hier folgt der Aufstieg nach Juf Plaun (2320m), ein atemberaubendes Hochplateau. Über einen steilen Abstieg gelangen wir ins Val Mora, reiten vorbei an der Alp Mora und geniessen irgendwo in der Natur unser Picknick. Nach der höchsten Stelle des Val Moras gelangen wir ins wunderschöne Val Vau. Im Münstertal angekommen gelangen wir über Fuldera nach Tschierv (1690m), Übernachtung im Hotel La Vopa.
3. Tag Tschierv - Lü - Pass da Costainas - Alp Tamangur - S-charl - San Jon Unser Weg führt über Lü (1920m), Alp Champatsch bis zum Pass da Costainas (2251m). Ab hier führt ein Pfad durch einen Legföhrenwald bis zur Alp Tamangur, wir sehen wieder den Arvenwald God da Tamangur. Nach der Mittagspause reiten wir zurück bis nach S-charl. Gestärkt nehmen wir die letzten 10km unter den Sattel bis nach San Jon.
Treffpunkt San Jon: 8.00 Uhr (Pferde putzen, satteln), Abritt 9.00 Uhr

Reitdauer pro Tag: 6 - 7 Stunden. Wegen den vielen Höhenmetern und den Satteltaschen werden die Trekkings hauptsächlich im Schritt geritten.
Übernachtung: Gasthaus "La Vopa", Tschierv, 081 858 62 48 & Gasthaus Süsom Givè, Ofenpass, 081 858 51 82
Verpflegung: Abend- und Morgenessen wird im Gasthaus eingenommen. Mittagslunch kann selber mitgebracht oder jeweils vor Ort gekauft werden
Mitnehmen: gutes Schuhwerk (Wanderschuhe), Regenschutz, Sonnenschutz, kleine Trink- oder Thermoflasche, warme Kleidung je nach Witterung, Reithelm
Programmänderungen bleiben vorbehalten. Kann auch in umgekehrter Reihenfolge geritten werden.

Inbegriffen
Übernachtungen im Gasthaus, Abendessen (ohne Getränke) und Frühstück

Konditionen / Extras
Einzelzimmerzuschlag CHF 60.- pro Nacht.

Treffpunkt
Reitstall und Saloon San Jon
San Jon
CH-7550 Scuol
Tel.: +41(0)81 864 10 62, Fax: +41(0)81 864 15 67
Info@sanjon.ch, www.sanjon.ch/

Kontakt

Reitstall und Salon San Jon

San Jon, 7550 Scuol

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.