Event Flims Laax Falera

Die Bewohner extensiver Lebensräume zwischen Falera und Laax

img_wt1_iaaddifdb
Bei einem Spaziergang durch die trockenen sonnengeprägten Hänge und die feuchten ungedüngten Flachmoore entdecken wir dessen verschiedenen beeindruckenden Bewohner.

Beschreibung

Datum
10.08.2024
Preis
Erwachsener: 25.00 CHF
Ort
Parkplatz Falera

Durch die extensive Nutzung der Kulturlandschaft zwischen Falera und Laax wurden über Jahrhunderte artenreiche Lebensräume geschaffen Die entstandene Kulturlandschaft beherbergt stellenweise noch heute eine bemerkenswerte Vielfalt an Tagfaltern, Heuschrecken, Vögel und sonstigen Tieren und Pflanzen. Bei einem Spaziergang durch die trockenen sonnengeprägten Hänge und die feuchten ungedüngten Flachmoore entdecken wir dessen verschiedenen beeindruckenden Bewohner.
Wir lernen deren Lebensraum kennen und setzten uns mit der Problematik der Gefährung des Lebensraums auseinander.

Konditionen / Extras
Gehzeit: 1.5 Stunden Ausrüstung: gutes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung. Etwas zu trinken und evtrl. eine kleine Zwischenverpflegung. Kosten: CHF 25 ohne Gästekarte / CHF 5 mit Gästekarte Flims Laax Falera, Trin und Sagogn oder Einheimische Transporte: sind im Preis nicht inbegriffen Anmeldung: Online bis Donnerstagabend, telefonisch oder per E-mail bis Freitag um 15 Uhr Informationen: info@flimslaaxfalera.ch oder +41 81 920 92 00

Treffpunkt
Treffpunkt: Falera, Parcadi Abschluss: Laax, Demvitg

Veranstaltungsort

Verantwortlich für diesen Inhalt Flims Laax Falera Management AG.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.