Von Brün zu den Maiensäss-Hütten Imschlacht

5.9 km
2:00 h
325 Hm
325 Hm
Von Brün zu den Maiensäss-Hütten Imschlacht
Imschlacht

4 Bilder anzeigen

Von Brün zu den Maiensäss-Hütten Imschlacht

Abseits von jeder Hektik führt diese schöne, aussichtsreiche Winterwanderung von Brün hoch über der Rheinschlucht nach Imschlacht, wo man in der Schlittelbeizli mit feinen einheimischen Produkten verwöhnt wird.

Technik 0/6
Kondition 0/6
Höchster Punkt  1615 m
Tiefster Punkt  1290 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Brün, Valendas
Ziel
Brün, Valendas
Koordinaten
46.778426, 9.305541

Details

Beschreibung

Der hübsche kleine Weiler Brün liegt etwas versteckt oberhalb der Rheinschlucht. Wer sich etwas umsieht, entdeckt mittendrin eines der breiteste Walserhäuser.

Ab Brün (Valendas) wandert man dem Winterwander- und Schlittelweg entlang durch abwechslungsreiches offenes Gelände etwa eine Stunde hinauf nach Imschlacht, wo man sich im Schlittenbeizli stärken kann. Ständiger Begleiter ist die wunderbare Aussicht auf die Bergwelt der Surselva und auf den Vorderrhein.

Auf dem selben Weg geht es zurück nach Brün. Oder man saust mit dem Schlitten hinunter nach Brün. Schlittenmiete vor Ort möglich.

Der Winterwander- und Schlittelweg ist ab Weihnachten bis Anfang März täglich offen. Die Schlittelbeiz ist Weihnachten/Neujahr jeden Tag ab 12.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Danach jeweils am Samstag und Sonntag bis Anfang März.

Geheimtipp

Auch bei Mondschein ein Erlebnis. Nach der gemütlichen Wanderung von Brün zum Schlittelbeizli Imschlacht wird man in der gemütlichen Gaststube mit einem Fondue à discretion verwöhnt. Reservation erforderlich.

Sicherheitshinweis

Der Wanderweg ist auch ein Schlittelweg. Wir bitten um gegenseitige Rücksichtsnahme.

Ausrüstung

Gutes, hohes Schuhwerk.

Wegbeschreibung

Man folgt dem präparierten Weg bis zur Schlittelbeiz. Auf dem gleichen Weg geht es zurück nach Brün.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

keine Anreise mit dem öffentlichen Verkehr möglich.

Anreise Information

Mit dem Auto von Ilanz-Valendas oder Bonaduz-Versam bis zur Abzweigung Brün. Von hier führt eine schmale Bergstrasse mit Winterdienst zum Weiler Brün.

Parken

Parkplätze sind signalisiert. Achtung nur eine begrenzte Anzahl Parkplätze verfügbar. Bitte benutzen Sie nur die signalisierten Parkplätze und halten Sie Einfahrten zu Häusern und Ställen frei.

Verantwortlich für diesen Inhalt Surselva Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.