Event Arosa Lenzerheide

Führung im Insektenschaugarten Don Bosco

img_385_y2w_udeeuua
img_385_y2w_gudfbct
Inspirierender Rundgang im Insektenschaugarten Don Bosco in Lantsch/Lenz. Von Landschaftsgärtnerin Susanne Schiesser erfahren Sie, wie wertvoller Lebensraum für Insekten geschaffen und erhalten wird und was Sie selber dafür tun können.

Beschreibung

Datum
04.10.2024 von 18:30 bis 20:30 Uhr
Preis
CHF 20.00 pro Person inklusive Apéro (Bezahlung direkt vor Ort)
Ort
Sport- und Ferienhaus Don Bosco Lantsch/Lenz

Bei diesem Rundgang durch den Insektenschaugarten erfahren Sie von Landschaftsgärtnerin Susanne Schiesser nicht nur Spannendes über Insekten, sondern erhalten praktischen Einblick, wie in einem Garten oder auf einem Balkon mit einfachen Mitteln Insekten gefördert werden können.

Im Rahmen der Kampagne «Insektenoase Parc Ela» ist beim Ferienhaus Don Bosco in Lantsch/Lenz ein Schaugarten für die Insektenwelt entstanden. Das Areal inmitten des lichten Bergföhrenwaldes wurde als beispielhafter Themengarten für Insekten aufgewertet, um für die Lebenswelt der sechsbeinigen Tierchen zu begeistern. Verschiedene Bereiche mit einheimischen Wildpflanzen fördern gezielt die regionale Insektenvielfalt. Besonders wichtig dabei ist, dass von Mai bis Oktober immer etwas blüht. Die Elemente mit Totholz, Kies, Sand und Steinen bieten den Insekten zudem Rückzugsorte und Nistgelegenheiten.

Alle die gerne ihren Garten, ihren Balkon oder einfach die Umgebung von Haus und Hof naturnaher und damit insektenfreundlicher gestalten möchten, sind herzlich zu diesem Rundgang eingeladen.

Veranstaltungsort

Sport- und Ferienhaus Don Bosco Lantsch/Lenz

Voia da Son Tgaschang 2, 7083 Lantsch/Lenz

Verantwortlich für diesen Inhalt Parc Ela.