Laaxer Stöckli / Top of Laax (304)

Mittel
34.9 km
3:10 h
846 Hm
1877 Hm
Mountainbike-tour in Laax: Top of Laax (304)
Ladestation Vorab

4 Bilder anzeigen

Biken am Vorab

Von Laax Murschetg startet die Mission Gipfel, ein Bedürfnis, das uns alle hin und wieder überkommt. Die Route 304 verläuft aussschliesslich auf breiten Schotterwegen und führt uns bis hinauf zur Station La Siala, von hier ist es nur ein kurzer Fussmarsch bis zum Gipfel des Laxxer Stöckli.

Technik 3/6
Kondition 4/6
Höchster Punkt  2807 m
Tiefster Punkt  1079 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Talstation Flims
Ziel
Talstation Flims
Koordinaten
46.833712, 9.281439

Details

Beschreibung

Mit dem E-Bike geht es zunächst nach Flims, mit dem Arena Express hinauf zum UNESCO Weltnaturerbe Sardona. An der Bergstation Nagens folgt man der Beschilderung 304 und beginnt der Aufstieg zum Bündner Vorab. Der Weg führt uns vorbei an Karstbächen und Bergwiesen bis zur Station Vorab Gletscher, hier können wir unser E-Bike ein letztes Mal an der Ladestation einstecken, bevor es an den letzten Anstieg geht (Achtung dieser ist oftmals erst im Hochsommer schneefrei). Der Weg bietet einen einzigartigen Blick über die Bergwelt Graubündens, und hinab nach Elm. Kurz vor der Station La Siala ergibt sich die Möglichkeit über den Bergwanderweg die letzten Meter zum Gipfel zu Fuss in Angriff zu nehmen. Von dort überblickt man die Segnesböden und den Vorabgletscher am besten.

Die Abfahrt führt über die Auffahrtsroute wieder zurück nach Nagens, an der Alp Stalla kann man sich nach dem anstrengenden Abenteuer mit lokalen Spezialitäten stärken. Die Abfahrt nach Laax führt über die Fahrstrasse, hier ist mit Gegenverkehr zu rechnen.

Achtung: Diese Route ist nicht beschildert und nur online verfügbar!

Die Tour eignet sich für Einsteiger und ist optimal für E-Bikes, sicheres Fahren in auf breiten Schotterwegen ist Voraussetzung.

Geheimtipp

Brotzeit einpacken oder auf der Abfahrt im Restaurant Stalla einkehren. 

Es gibt Einzel- / Halbtages oder Tageskarten für die Bergbahnen. 

Sicherheitshinweis

Warme Kleidung und festes Schuhwerk sind zu empfehlen, der Aufstieg zum Gipfel ist teils steil und erfordert Trittsicherheit. 

Schneegrenzenkarte Während in höheren Lagen allenfalls Schnee liegt, sind die Wege im Tal schneefrei. Unsere interaktive Schneehöhenkarte hilft dir bei der Planung deiner Tour. Hier siehst du unter www.flims.com/schneesituation auf einen Blick wo du bereits mit Schnee auf den Wegen und Trails rechnen musst und wo du nach wie vor unterwegs sein kannst, ohne kalte Füsse zu bekommen.

Wegbeschreibung

Talstation Flims- Nagens- Vorab Station- La Siala Station- Laaxer Stöckli- Nagens- Stalla- Murschetg- Talstation Flims

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Haltestelle: Flims BergbahnenMit dem Postbus ab Chur oder dem öffentlichen Flims Laax Falera Shuttle

Fahrplan www.sbb.ch

Anreise Information

Mit dem PKW auf die Autobahn A13 von Zürich nach Chur, Ausfahrt 18 Flims

Parken

Parkplätze im Parkhaus Stenna Flims Bergbahnen

Verantwortlich für diesen Inhalt Flims Laax Falera Management AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.