See Engadin St. Moritz

Lej dals chöds (Hahnensee)

Lej dals chöds (Hahnensee)
Lej dals chöds (Hahnensee)

3 Bilder anzeigen

Hahnensee
Lej dals chöds (Hahnensee)

Beschreibung

Der Hahnensee, auf Rätoromanisch Lej dals Chöds, ist ein Bergsee im Engadin. Er liegt auf dem Gebiet der beiden Gemeinden Silvaplana und St. Moritz auf einer Höhe von 2153 Metern über Meer. Der malerische See liegt inmitten eines Lärchenwaldes auf einem Hochplateau oberhalb der St. Moritzer Skisprungschanze. Der Hahnensee und dessen Umgebung stehen unter Naturschutz. Beim See geniesst man einen wunderbaren Blick über die Engadiner Seen Welt.

Gleich beim Seelein verpflegt man sich im Bergrestaurant Hahnensee. Ebenso findet man einen Spielplatz in See Nähe.

Der Lej dals Chöds ist im Sommer ein beliebtes Ziel bei Wanderern. Wanderwege führen beispielsweise vom Lej Marsch (gut 1h), Champfèr und St. Moritz (rund 1h30min) oder Silvaplana (rund 1h45min) zum Hahnensee.

Öffnungszeiten

Durchgehend geöffnet

Audio Guide

Hahnensee

Kontakt

Lej dals chöds (Hahnensee)

Via dal chöds, 7500 St. Moritz

Verantwortlich für diesen Inhalt Engadin Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.