Parsirasrunde (Oberurmein - Parsiras - Oberurmein)

Mittel
6.2 km
2:15 h
340 Hm
340 Hm
Aussicht auf Piz Beverin
Ruhebänkli

9 Bilder anzeigen

Parsirasrunde (Oberurmein - Parsiras - Oberurmein)

Eine gemütliche Rundtour über Parsiras.

Technik 3/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1860 m
Tiefster Punkt  1608 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Oberurmein, Dorf
Ziel
Oberurmein, Dorf
Koordinaten
46.702091, 9.383056

Details

Beschreibung

Die Wanderung beginnt gleich oberhalb des Natureisfeldes «Patrutgsee» in Oberurmein. Leicht aufwärts geht es vorbei an Sanestris nach Parsiras. Geniessen Sie die faszinierende Aussicht ins Domleschg und in die spektakuläre Bergwelt Graubündens. Immer der Sonne und dem Piz Beverin entgegen wandern Sie von Parsiras aus zurück zum Ausgangspunkt in Oberurmein.

Verpflegungsmöglichkeiten gibt es im Berggasthaus Parsiras und im Restaurant Skihütte in Oberurmein.

Geheimtipp

Besuchen Sie das Natureisfeld in Oberurmein. Dies ist während der Wintersaison bei genügend tiefen Temperaturen täglich ab 13:30h geöffnet. Um 18:00 - 20:00h meistens beleuchtet. Stockmiete fürs Eisstockschiessen kann vor Ort gemietet werden.

Wegbeschreibung

Oberurmein - Sanestris - Parsiras - Oberurmein

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Oberurmein ist mit dem PostAuto erreichbar. Fahrplanauskünfte unter www.sbb.ch

Anreise Information

Auf der A13 die Ausfahrt 21-Thusis-Nord Richtung nehmen. Im Kreisverkehr erste Ausfahrt nehmen. Danach der Beschilderung bis Oberurmein folgen. Planen Sie Ihre Anreise mit dem Google-Routenplaner

Parken

Kostenlose Parkplätze bei der Talstation Oberurmein.

Verantwortlich für diesen Inhalt Viamala Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.