Senda dil Dragun

Leicht
1.8 km
0:25 h
52 Hm
58 Hm
Senda dil Dragun
Senda dil Dragun

9 Bilder anzeigen

Senda dil Dragun

Senda dil Dragun - der längste Baumwipfelpfad der Welt. Ein Erlebnis für Gross und Klein

Technik /6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1126 m
Tiefster Punkt  1075 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
rocksresort Laax Murschetg
Ziel
Laax Dimplaun
Koordinaten
46.819225, 9.26384

Details

Beschreibung

Mitten im magischen Laaxer Wald gibt es seit Sommer 2021 eine ganz neue und besondere Art des Waldbadens zu erleben: die „Senda dil Dragun“, ihres Zeichen längster Baumwipfelpfad der Welt. Diese Tour führt dich direkt hinauf in die luftigen Höhen. Und während du so vom Ortsteil Laax Murschetg nach Laax Dorf wanderst, haben nicht nur du, sondern auch potenzielle jüngere Mitwanderer einen Riesenspass.

Geheimtipp

  • 1.56 km pures Naturerlebnis in der Südostschweiz
  • Ab Herbst erfährst du mit Hilfe von Augmented Reality an den fünf Erlebnisorten wissenswerte Informationen über die regionale Tier- und Pflanzenwelt, Geologie, Landwirtschaft und die Menschenansiedlungen. 
  • Erlebe mit Ami Sabi die neue Attraktion in Laax. An vier Tagen in der Hauptsaison und zwei Tagen in der Nebensaison erzählen Tinflaida und Umselvadi
    spannendes aus der Welt von Ami Sabi

  • 73 m Rutschspass für Gross und Klein

Sicherheitshinweis

  • Hunde* bzw. Tiere aller Art sind auf dem Pfad leider nicht erlaubt. Ausnahme für Assistenz- und Blindenhund. Auf unserem Areal gilt Leinenpflicht. 
  • Das Hantieren mit offenem Feuer am Pfad ist verboten.
  •  Das Befahren des Pfades ist aus Sicherheitsgründen nur mit Rollstuhl und Kinderwagen erlaubt.

  • Du befindest dich in der freien Natur mitten im Wald. Es leben dort zahlreiche Tiere, die nicht mit extra Lärm belästig werden sollten.
  • Das Picknicken auf dem Pfad ist nicht erlaubt. Geniesse dein Picknick am Laaxersee oder an einer der Feuerstellen rund um den Baumwipfelpfad.
  • Ab einem Alter von 6 Jahre ist es erlaubt die Rutsche ohne Begleitung zu benützen.
  • Kinder unter 6 Jahren dürfen in Begleitung eines Erwachsenen kostenfrei mitrutschen.

Ausrüstung

Es wird empfohlen der Jahreszeit angepasste Bekleidung und Schuhwerk zu tragen. 

Wegbeschreibung

Los geht der Pfad im Herzen des Laaxer Ortsteils Laax Murschetg. Gleich zu Beginn wartet ein Turm darauf, von dir erklommen zu werden. Dann tauchst du auch schon ein in die Magie des Waldes. Insgesamt eineinhalb Kilometer wollen erkundet werden. Auf Augenhöhe mit den heimischen Bäumen wanderst du von Plattform zu Plattform und erfährst dabei Wissenswertes zur Region, ihren Pflanzen und menschlichen wie auch tierischen Bewohnern. Dafür kannst du sogar ein Tablet einpacken, das dir Zutritt zu einer einzigartigen Augmented-Reality-Welt verschafft und dir gemeinsam mit dem Schauspieler Andrea Zogg noch mehr Infos zu diesem ganz besonderen Lebens- und Erholungsraum näherbringt. Zurück zum Ausgangspunkt geht’s schliesslich über denselben Weg.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Wenn du mit der Bahn anreist, dann bringen dich die internationalen Zugverbindungen nach Chur. Von dort erreichst du unsere Destination mit dem Postauto in Richtung Flims. Dasselbe gilt, wenn du mit der Rhätischen Bahn in Ilanz ankommst. Die besten Verbindungen findest du bei der SBB.

Anreise Information

Wenn du von Zürich oder Basel kommst, folge der Autobahn A3/A13 in Richtung Chur und fahre bei der Ausfahrt Reichenau (Nr. 18) ab. Anschliessend nimmst du die Route Nr. 19 und erreichst LAAX nach ca. 30 Minuten. Vom San Bernardino herkommend, benutzt du auch die Ausfahrt Reichenau (Nr. 18).

Parken

In Laax Murschetg befindet sich ein entsprechendes Parkhaus (Bergbahnen).

Kostenpflichtige Parkplätze Laax Dorf direkt am Laaxer See.

Verantwortlich für diesen Inhalt Flims Laax Falera Management AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.