Event Heidiland

Theatherabend auf dem Älpli

img_wt1_iajhagidb
img_wt1_iajhagidc
Ein Theaterabend mit der Theatergruppe Jenins auf dem Älpli Malans

Beschreibung

Datum
04.07.2024
09.08.2024
Preis
Fahrt mit der Seilbahn, Abendessen (exklusiv Getränke), Theater
• CHF 80.-
• ohne Abendessen CHF 65.-
Zeit
Die genauen Daten der Aufführungen sind auf www.aelplibahn.ch/die-wegwarte-theaterabend/ ersichtlich.
Ort
Älplibahn

D’Wegwarte
Im 16. und frühen 17. Jahrhundert war die Landbevölkerung von Malans und der Herrschaft in Armut gebettet. Die Sagen und Geschichten aus jener Zeit erinnern uns bis heute daran. Sie alle liegen inhaltlich zwischen Hoffnung, Realität, Wunsch und dem Glauben an Wunder. Um der Armut zu entrinnen, verpflichteten sich viele junge Burschen als Söldner in fremde Dienste, oftmals die einzige Möglichkeit, sich und ihren Familien den Lebensunterhalt zu sichern.
Die Wegwarte ist ein sagenumwobenes Theaterstück, welches der Autor Martin A. Krummen auf Basis mehrerer Kurzgeschichten geschrieben hat . Während der Uraufführung tauchen Sie ein in die frühere Realität der Bündner Herrschaft.

Ein Abend auf dem Älpli
Die Älplibahn Malans und die Theatergruppe Jenins bieten Ihnen gemeinsam ein unvergessliches Erlebnis auf dem Älpli an:
• Sie fahren mit der Seilbahn auf das Älpli um 18:00, 18:15, 18:30, 18:45 gemäss Ihrer Reservation
• Sie geniessen das Abendessen am frühen Abend auf der Terrasse
• Die Terrasse wird in eine Theaterbühne verwandelt
• Sie erleben das Stück «d’Wegwarte» in der Dämmerung (Beginn um 20:30 Uhr)
• Sie fahren mit der Älplibahn zwischen 22 und 23 Uhr nach Malans zurück, eventuell lassen Sie den Abend zuvor im Restaurant ausklingen

Wetter
Bei veränderlichem und unsicherem Wetter kann gespielt werden. Schauer sind kein Hindernis. Bei schlechtem Wetter wird ein Ersatzdatum angeboten. Der Entscheid zur Aufführung wird spätestens um 15 Uhr getroffen. Die entsprechende Information wird auf der Homepage der Älplibahn aufgeschaltet.

Veranstaltungsort

Verantwortlich für diesen Inhalt Heidiland Tourismus AG - IBR.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.