Tschlin – Alp Tea – Martina

Mittel
16.6 km
6:30 h
706 Hm
1239 Hm
Tschlin – Alp Tea – Martina
Tschlin – Alp Tea – Martina

3 Bilder anzeigen

img_4kq_ddbcbfbj_gaurqgs_574vy1u
Weit weg von gespurten und präparierten Wegen zeichnen wir Schritt für Schritt eine neue Spur in den tiefen Schnee. Die Stille, welche uns dabei umgibt, verschlägt uns die Sprache. Aber müssen wir überhaupt sprechen oder überhören wir dadurch nur das, was uns die Natur zu erzählen hat?
Technik 3/6
Kondition 4/6
Höchster Punkt  2169 m
Tiefster Punkt  1041 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Tschlin
Ziel
Martina
Koordinaten
46.875684, 10.428954

Details

Beschreibung

Von der PostAuto-Haltestelle in Tschlin geht es nach Osten zur Kirche und dann einem Naturweg entlang. Der Weg führt über den Bach und dann fängt die Strasse an etwas steiler zu werden. Es eröffnet sich ein wunderschöner Ausblick auf die Norbertshöhe. Durch die verschneiten Wiesen und Wälder verläuft die Strasse hoch bis zur Alp Tea. Der Abstieg führt zum Grenzdorf Martina.

Sicherheitshinweis

Achtung: 

Schneeschuhtouren werden auf eigene Verantwortung unternommen. Die Route ist NICHT signalisiert und NICHT präpariert. Wir empfehlen die Konsultation des Lawinenberichtes (www.slf.ch) vor Antritt der Tour. Ausserdem müssen die Wildruhezonen beachtet werden.

Notruf:

144    Notruf, Erste Hilfe

1414 Bergrettung REGA

112    Internationaler Notruf

Ausrüstung

Schneeschuhausrüstung, hohe und feste Wanderschuhe oder Winterstiefel, warme Kleidung, Sonnenschutz.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) stündlich bis Scuol-Tarasp
  • Mit dem PostAuto (ab Martina, Sent, Ftan oder Tarasp) stündlich bis zur PostAuto-Haltestelle Tschlin, cumün

Anreise Information

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27, nach Strada links abbiegen

  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27, nach Strada rechts abbiegen

  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27, nach Strada rechts abbiegen

    Tschlin ist ab der Engadinerstrasse (zwischen Strada und Ramosch) erreichbar.

Parken

  • Kostenlose Parkplätze am Dorfeingang von Tschlin

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.