Event Heidiland

Wildtierbeobachtung Bartgeier und Steinadler

img_wt1_ghjicbiab
img_wt1_hacadahhf

6 Bilder anzeigen

img_wt1_ghjicbfjh
Begleite einen erfahrenen Swiss Ranger auf einer Wildbeobachtungstour durch das UNESCO-Weltnaturerbe Tektonikarena Sardona.

Beschreibung

Datum
26.05.2024 von 12:30 bis 17:30 Uhr
18.08.2024 von 12:30 bis 17:30 Uhr
15.09.2024 von 12:30 bis 17:30 Uhr
29.09.2024 von 12:30 bis 17:30 Uhr
Preis
Erwachsene: 50.00 CHF
Kinder 6-15 Jahre: 25.00 CHF
Ort
Walsersiedlung Sankt Martin

Begleite einen erfahrenen Swiss Ranger auf einer Wildbeobachtungstour durch das UNESCO-Weltnaturerbe Tektonikarena Sardona. Auf dieser Tour hast du die Gelegenheit, Bartgeier und Steinadler in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten und spannende Informationen zu erhalten.

Beobachtung von majestätischen Greifvögeln wie Bartgeier und Steinadler
Spannende Informationen durch einen Swiss Ranger
Wanderung durch die bergige Landschaft des Calfeisentals
Gelegenheit, verschiedene Wildtiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu erleben

Ein Swiss Ranger nimmt dich mit auf die halbtägige Exkursion in das UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona. Im Calfeisental betrittst du das Reich der Greifvögel. Während wir durch die idyllische Berglandschaft wandern, wird dir unser Swiss Ranger interessante Informationen über die Lebensweise und die Rolle der Bartgeier und Steinadler in der Alpenökologie geben. Du lernst die Greifvögel zu orten und kannst sie mit etwas Glück beobachten, während dir der Swiss Ranger ihre Merkmale und Verhaltensweisen erklärt. Vielleicht könnt ihr auch andere Wildtiere wie Steinböcke und Hirsche entdecken.
Die Touren finden wie folgt statt:
Sonntag, 26. Mai 2024 Sonntag, 18. August 2024 Sonntag, 15. September 2024 Sonntag, 29. September 2024

Inbegriffen
Halbtagesexkursion im UNESCO Welterbe Tektonikarena Sardona
Vom unglaublichen Wissen eines Swiss Ranger profitieren
Anschauungsmaterial zum Bartgeier und Steinadler

Sprache
Deutsch, weitere Sprachen auf Anfrage

Konditionen / Extras
Hinweise

Die Tour findet bei jeder Witterung statt, ausser der Swiss Ranger sagt die Tour aus Sicherheitsgründen ab
Schwierigkeitsgrad: Mittel (220 Höhenmeter / ca. 1,6 km pro Weg)
Gutes, festes Schuhwerk
Feldstecher empfehlenswert
Zwischenverpflegung und Wasser (selber mitnehmen)
Es besteht die Möglichkeit, vor oder nach der Tour im Restaurant Sankt Martin zu Essen

Buchung

Buchbar ab Mai bis September an ausgewählten Daten
Durchführung der Tour ab 4 Person (definitiver Entscheid am Vortag 12.00 Uhr)
Online: bis Vortag 16.00 Uhr
Telefonisch: bis Vortag 12.00 Uhr
Individuelle Gruppentouren bis max. 40 Personen auf Anfrage möglich (Bis 20 Pers. CHF 400.00 für die ganze Gruppe, 21-40 Pers. CHF 700.00 für die ganze Gruppe)

Noch Fragen? Kontaktiere uns unter: Heidiland Tourismus, Infostelle Bad Ragaz, T +41 81 300 40 20, spavillage@heidiland.com

Treffpunkt
Bei der Bartgeier Infotafel, Walsersiedlung Sankt Martin im Calfeisental, Vättis Kostenpflichtige Parkplätze vorhanden Achtung: - Einwegverkehr ab der Staumauer: immer nur zur vollen Stunde bis zwanzig Minuten nach kann ins Dorf gefahren werden - Weitere Informationen: Restaurant Sankt Martin

Kontakt

Heidiland Tourismus - Wildtierbeobachtungen

Am Platz 1, 7310 Bad Ragaz

Verantwortlich für diesen Inhalt Heidiland Tourismus AG - Hauptsitz.

Guidle Logo

Diese Webseite verwendet Inhalte von Guidle.