Winterwanderweg Segantini

Mittel
4.8 km
1:45 h
90 Hm
92 Hm
Winterwanderweg Segantini
Winterwanderweg Segantini

3 Bilder anzeigen

img_4kq_geiadchd_ashsqdu_574vy1u
Der Sentiero Segantini  entstand hundert Jahre nach Segantinis Ankunft in Maloja. Auf dem etwa zweistündige Spaziergang folgt man in 14 Etappen Segantinis Spuren in und um Maloja.
Technik 2/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  1872 m
Tiefster Punkt  1797 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Atelier Segantini
Ziel
Chiesa Bianca
Koordinaten
46.40302, 9.695635

Details

Beschreibung

Ein Spaziergang in Etappen auf den Spuren des grossen Künstlers, fotografiert und dokumentiert von Labahrd und Galli aus Basel. 1994 wurde der Weg anlässlich des des 100. Jahrestages der Ankunft von Segantini in Maloja eingeweiht.
Er beginnt in unmittelbarer Nähe des Ateliers Segantini in Maloja. Von der ersten Station geht es hinauf zum Torre Belvedere und weiter zu den Gletschermühlen. Über Capolago geht es am See entlang und vorbei am Maloja Palace zurück ins Dorf. Nach einer Runde Richtung Salecina und an Friedhof Maloja vorbei endet die Tour bei der Chiesa Bianca.

Die 14 Etappen sind jeweils mit Tafeln markiert.

Geheimtipp

Kaffeepause im Bistro Pony

Sicherheitshinweis

Je nach Wetterlage kann der Weg im Winter vereist und sehr glatt sein.

Ausrüstung

Winterausrüstung und -kleidung, geeignete Schuhe oder Bergschuhe.

Wegbeschreibung

Der Spaziergang führt in 14 Etappen entlang Segantinis Spuren. Tafeln informieren über das Leben und das Werk des Künstlers. Der Weg beginnt beim Segantini-Atelier, führt zum Torre Belvedere und zu den Gletschermühlen. Über Capolago geht es am See entlang und vorbei am Maloja Palace zurück ins Dorf. Nach einer Runde Richtung Salecina und an Friedhof Maloja vorbei endet die Tour bei der Chiesa Bianca.

Anfahrt

Parken

Parkplatz Turnhalle Maloja

Verantwortlich für diesen Inhalt Bregaglia Engadin Turismo.
Dieser Inhalt wurde automatisiert übersetzt.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.