Ort Flims Laax Falera

Blick auf Martinsloch und Tschingelhörner

Blick auf Martinsloch und Tschingelhörner
Einzigartiges Welterbe-Panorama an der Gondelstation Grauberg

Beschreibung

Von der Bergstation Grauberg aus geniessen Sie den einzigartigen Blick auf die Tschingelhörner mit dem Martinsloch und der Glarner Hauptüberschiebung. Im sagenumwobenen Martinsloch kreuzen sich zwei Schwächezonen: eine weiche, flach liegende, dunkle Mergelschicht und eine steil stehende Bruchfläche. In diesem Bereich konnte die Erosion die Kalksteine schneller abtragen, und es entstand das Martinsloch mit einem Durchmesser von mehr als 15 Metern.

Karte

Blick auf Martinsloch und Tschingelhörner

Verantwortlich für diesen Inhalt Graubünden Ferien.