San Bernardino - val Curciusa - Nufenen

17.5 km
6:05 h
905 Hm
952 Hm
img_4kq_fbheiage
img_4kq_hhhfcjgg

3 Bilder anzeigen

img_4kq_djghcaib_sjbaaqe_574vy1u

Vom Dorf San Bernardino aus erreicht man zunächst die Bocchetta de Curciusa. Weiter geht es durch das Curciusa-Tal, das heute zu den Schutzgebieten des Kantons Graubünden gehört, bis man die Alp de Rog und dann das Dorf Nufenen erreicht.

Technik 0/6
Kondition 0/6
Höchster Punkt  2419 m
Tiefster Punkt  1528 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Koordinaten
46.462408, 9.190779

Details

Beschreibung

Vom Dorf San Bernardino aus erreichen Sie das Gebiet von Acubona und fahren weiter in Richtung Alpe Pian Doss. Kurz vor der Alpe, auf der linken Seite, beginnt der Weg, der Sie in ca. 2 Stunden zur Bocchetta de Curciusa führt. Es ist eine Route, die für erfahrene Wanderer empfohlen wird, vor allem im Hinblick auf den ersten Abschnitt, der zur Bocchetta de Curciusa 2420m führt, hier ist die Steigung ziemlich bedeutend und kann einige Schwierigkeiten mit sich bringen. Von Bochetta de Curciusa, den See hinter sich lassend, steigt man in Richtung Tal ab, erreicht zuerst Curciusa hoch und dann Curciusa niedrig und erreicht nach ca. 2h die Alp de Rog 1812m. Von der Alpe aus verläuft der Weg meist parallel zum Fluss Areua, der ins Tal absteigt und nach dem Verlassen des Tales ca. 1 h zum Dorf Nufenen auf 1569m führt. Im Val Curciusa war ein Stausee geplant, der nie gebaut wurde. Das Tal gehört heute zu den Schutzgebieten des Kantons Graubünden.

Auf der Alpe de Rog vereinigt sich die Wanderung mit dem Weg, der von San Bernardino durch den Strecc de Vignun führt. Alternativ können Sie diese Rückfahrt wählen, obwohl sie ziemlich anspruchsvoll ist, da sie den steilen Anstieg nach Strecc de Vignun beinhaltet. Eine weitere Alternative ist die Weiterfahrt über den Areuapass, die Alpe Tambo und dann das Dorf Spluga.

Verantwortlich für diesen Inhalt Ente Turistico Regionale del Moesano (ETRM).
Dieser Inhalt wurde automatisiert übersetzt.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.