Tällihorn im ruhigen Safiental

Schwer
3.6 km
2:20 h
1159 Hm
0 Hm
Vorbei an den tief eingeschneiten Felsbrocken. Sicht zum Gelbhorn und Bruschghorn.
Ein spezieller Blickwinkel zum Zervreila-Stausee und den Valser Bergen.

5 Bilder anzeigen

Wo gehts wohl lang bei der Abfahrt vom Tällihorn?
Das Tällihorn ist eine der längeren Skitouren unter den vielen Tourenmöglichkeiten im sonnigen Safiental. Vorbei an lauschigen Alphütten und grossen Felsbrocken geht es auf den grossartigen Gipfel.
Technik 3/6
Kondition 5/6
Höchster Punkt  2850 m
Tiefster Punkt  1691 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Safien Thalkirch
Ziel
Safien Thalkirch
Koordinaten
46.637142, 9.279482

Details

Beschreibung

In Safien Thalkirch, bei der alten Post, kann man unmittelbar hinter den letzten Häusern die Skier montieren. Nach guten dreihundert Höhenmetern Anstieg erreicht man die Hütten der Alp Tscheurig auf 2004 Meter über Meer. Nun wird das Gelände tendenziell etwas steiler und die ersten Felsbrocken ragen aus der Schneedecke. Diese Fels- und Geröll durchsetzte Landschaft erfordert genug Schnee. Ansonsten ist der "Steinschliff" am Skibelag garantiert und das Durchkommen ungünstig.

Wegen der Steilheit erfordert der Gipfelhang eine gute Routenwahl. Wer es aber geschafft hat, wird mit einem phänomenalen Panorama belohnt.

Die Abfahrt erfolgt vorzugsweise über die Aufstiegsroute.

Geheimtipp

Die Tour ist auch ab Bäch oder Turrahus machbar. Diese Varianten sind länger und/oder mit mehr Höhenmetern.

Sicherheitshinweis

Ski- und Schneeschuhtouren in ungesichertem Gelände bedingen gute Kenntnisse in der Beurteilung der Lawinengefahr und der Tourenplanung. Weiter muss immer eine komplette Sicherheitsaufrüstung mitgeführt werden - unabhängig von der aktuellen Lawinengefahr.

Wir empfehlen zur Vorbereitung und Planung der Tour die APP und Webseite von WhiteRisk.

Für unbeschwerten Genuss empfehlen wir unsere Bergführer*innen und Schneeschuhwanderleiter*innen der Surselva.

Liste der Guides

Ausrüstung

Siehe Sicherheitshinweise

Wegbeschreibung

Safienthal Thalkirch - Alp Tscheurig - Tällihorn - Abfahrt über Aufstiegsroute

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis RhB Bahnhof  Versam-Safien. Weiter mit dem Postauto bis fast zur Endstation "Thalkirch, alte Post"

Anreise Information

Ab Chur oder Ilanz bis Versam fahren. Danach ins Safiental abbiegen und bis Safien Thalkirch fahren.

Winteraussrüstung erforderlich.

Parken

Es gibt einige Parkplätze vor der Kirche.

Weitere Parkplätze befinden sich ca. 500 Meter früher, direkt an der Strasse bei Malönja.

Verantwortlich für diesen Inhalt Surselva Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.